Bürgschaftsforderung - Verjährungsfrist

Höchstrichterlich noch nicht abschließend geklärt ist die Frage, wann die Verjährungsfrist einer Bürgschaftsforderung zu laufen beginnt. Es darf jedoch als gängige Rechtsprechungspraxis angesehen werden, dass die Verjährungsfrist einer Bürgschaftsforderung mit der Fälligkeit der Hauptforderung anläuft.

Dies wird mit der Abhängigkeit der Bürgschaftsforderung von der Hauptforderung begründet, § 767 Abs. 1 S. 1 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Ansprechpartner ist Ihr Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Ihr Anwalt zum Thema: Markus Jansen

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung