DENIC

Der Begriff DENIC steht für Deusches Network Information Center. Es handelt sich dabei um die zentrale Registrierungsstelle für .de-Domains. Der DENIC kommt daher zentrale Bedeutung in allen Prozessen zu, die mit der Registrierung oder der Weiterleitung von Domains zu tun haben. Insbesondere übernimmt die DENIC in diesem Rahmen den Betrieb verschiedener Namensserver (DNS Server), die einzelne Domains automatisiert der jeweiligen IP-Adresse zuordnen.

Ihr Anwalt zum Thema: Jens Schulte-Bromby

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung