Jahresabschlussprüfung

Bei Jahresabschluss eines Unternehmens muss dieses von einem Abschlussprüfer (Wirtschaftsprüfer) auf die Einhaltung von Gesetzen, von Satzung bzw. Gesellschaftsvertrag und auf eine ordnungsgemäß vollzogene Buchführung hin geprüft und mit einem Bestätigungs- oder einem Versagungsvermerk versehen werden. Je größer das Unternehmen, desto detaillierter muss der Jahresabschluss gemacht werden.

Ihr Anwalt zum Thema: Markus Jansen

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung