Kommanditgesellschaft auf Aktien

Die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) ist eine Aktiengesellschaft, in der persönlich haftende Gesellschafter die Rolle des Vorstands übernehmen. Gewissermaßen handelt es sich also um eine Mischform aus Aktiengesellschaft (AG) und Kommanditgesellschaft (KG).

Ihr Anwalt zum Thema: Markus Jansen

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung