Offene Handelsgesellschaft

Bei der Offenen Handelsgesellschaft (OHG) handelt es sich um eine Personengesellschaft mit der unter einer gemeinsamen Firma ein Handelsgewerbe betrieben werden kann. Zur Gründung müssen sich zwei oder mehrere natürliche und/oder juristische Personen zusammenschließen.

Ihr Anwalt zum Thema: Markus Jansen

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung