Schuldanerkenntnis

Das Bürgerliche Gesetzbuch definiert die Schuldanerkenntnis als Vertrag zwischen Gläubiger und Schuldner.

Ihr Anwalt zum Thema: Markus Jansen

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung