Sicherungsmaßnahmen

Sicherungsmaßnahmen sind Maßnahmen, die zur Absicherung einer Forderung bereits im vorläufigen Insolvenzverfahren vorgenommen werden können, um Masse für die Insolvenz zu sichern und vor unberechtigtem Zugriff zu bewahren.

Ihr Anwalt zum Thema: Markus Jansen

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung