Verwertungserlös

Der Verwertungserlös bezeichnet die Summe, die nach Verwertung der nicht liquiden Insolvenzmasse (Maschinen, Fahrzeuge, Immobilien) durch den Insolvenzverwalter in die Insolvenzquote einfließt.

Ihr Anwalt zum Thema: Markus Jansen

Hier weitere Informationen aus diesem Rechtsgebiet finden:
Bewertung: 
Bisher keine Bewertung